Nistkasten für Meisen - Bauernhof

$44.00

Die ersten Bauernhöfe gab es zuerst in Deutschland und Skandinavien. Sie wurden gebaut, um Menschen zu beherbergen, die das Land besaßen oder bearbeiteten. Diese Höfe wurden oft mit Räumlichkeiten und Grünanlagen für Tiere kombiniert.

Dieses Bauernhaus wurde speziell für die Blaumeise entwickelt. Es bietet nicht nur der Blaumeise, sondern auch der Haubenmeise, der Sumpfmeise, der Weidenmeise und der Tannenmeise einen guten Platz zum Nisten.

Bei schlechtem Wetter nutzen die Vögel das Vogelhaus auch als Unterschlupf. Unter dem Dach befindet sich Lüftungsöffnungen. Der Boden kann angehoben werden, um den Nistkasten im Herbst zu reinigen. Auf der Rückseite befindet sich eine Schlüssellochöse, um den Kasten sicher aufzuhängen.

    Produktabmessungen L 13,1 x B 13,6 x H 24,7 cm


    Material Polyresin, Sperrholz